Demeter | © Weingut Herrenhof

Spätburgunder rosé
trocken
2023

Spätburgunder rosé gekeltert. Dieser Rosé-Wein verführt mit blumig-fruchtigen Aromen in der Nase, die an Veilchen und intensive Beerenaromen (Himbeere, Erdbeere, Brombeere) sowie Kirsche erinnern. Der lachsfarbene Ton, die feine Säure und der feinfruchtige Geschmack machen den Roséwein zu einem beliebten Begleiter sowohl zum Essen als auch auf der Terrasse. Genauso, wie man sich einen Roséwein vorstellt.

Kulinarische Empfehlung

Bringt Laune in sommerliche BBQs und laue Sommerabende


Artikelnummer 33-23
Jahrgang 2023
Geschmack trocken
Herkunft Pfalz
Lebensmittel­bezeichnung Roséwein
Klassifikation Klassik
Allergenhinweis Sulfites
Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein QbA Pfalz
Inhalt 0,75 Liter
Trinktemperatur 4 - 8 °C
Alkoholgehalt 12,0 %vol
Säuregehalt 5,8 g/l
Restsüße 6,4 g/l
AP-Nummer 5 022 112 10 24
Hersteller Weingut Herrenhof
Elmar Schmitzer & Sohn GbR
Herrenhof 1
D-76831 Eschbach
Lagerhinweis An einem kühlen, trockenen und lichtgeschützten Ort aufbewahren


€ 6,95

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

0,75 Liter / € 9,27 pro Liter
Lieferzeit: 3-7 Werktage

2023 Spätburgunder rosé / Weingut Herrenhof / Eschbach | © Weingut Herrenhof